Ein alternatives Traumaregister – Auswertungen der Qualitätsberichte der Krankenhäuser