Facharztstelle (w/m/d) in Kinderhandchirurgie

Facharzt (w/m/d) mit handchirurgischer Erfahrung im Kinderkrankenhaus in Hamburg gesucht.

Für unsere handchirurgische Abteilung im katholischen Kinderkrankenhaus Wilhelmstift in Hamburg-Rahlstedt suchen wir zum 1. Januar 2020 einen plastischen Chirurgen oder einen Kollegen mit anderer Facharztausbildung sowie handchirurgischer Vorerfahrung. Wir bieten zunächst eine Facharztstelle für 2 Jahre mit der Option der Verlängerung und Weiterbildung in Handchirurgie. Die Weiterbildungsberechtigung beträgt 1,5 Jahre.

Die handchirurgische Abteilung ist Zentrum für die Behandlung von Fehlbildungen und seltenen Erkrankungen im Kindesalter. Wir behandeln Kinder aus den gesamten Bundesgebiert und dem Ausland. Daneben führen wir die Traumaversorgung sowie sekundäre Rekonstruktionen bei Kindern und Jugendlichen vom 1. Lebensjahr bis zum Alter von 16 Jahren durch.

Wir suchen einen Kollegen/in, der/die Spass am Umgang mit Kindern hat und in einem kleinen engagierten Team arbeiten möchte. Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung für eine Anstellung.

Bei Interesse schicken Sie bitte Ihre Bewerbung an Chefärztin Frau Dr. Wiebke Hülsemann, Handchirurgie im Kinderkrankenhaus Wilhelmstift, Liliencronstr. 130, 22149 Hamburg. W.Huelsemann@kkh-wilhelmstift@de, Sekretariat: Frau Bade und Frau Salzmann, Tel.: 040-67377-254, E-Mail: handchirurgie@kkh-wilhelmstift.de

Ort:
Hamburg
Eintrittsdatum:
1. Januar 2020