2. Herbstsymposium: Motorische Ersatzverfahren mit Live-OP´s im Internet

Die Teilnahme ist kostenlos.

Zusätzlich zu den Vorträgen werden wir erstmals in Kooperation mit dem Department für Anatomie der Eberhard Karls Universität 4 Live-Operationen am Präparat im Internet streamen
und für unsere Teilnehmer im Hörsaal übertragen. Mit diesem neuen Format wollen wir Ihnen nach Anmeldung bei der Sectio chirurgica (s.u.) die Möglichkeit bieten, trotzdem am Symposium teilnehmen zu können, auch wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, zu uns nach Tübingen zu kommen.

Anmeldung zum Livestream: Die Anmeldung muss bis 14.11.2018 erfolgen unter: www.sectio-chirurgica.de/de/registrieren/ Bitte geben Sie in der Kommentarspalte „Symposium Motorische Ersatzverfahren" an.
Anmeldung zum Symposium: Wir bitten Sie um eine kurze  Information, ob Sie an beiden Tagen oder nur am Freitag, den 16.11.2018 teilnehmen werden.
Kontakt: Claudia Hölle, BG Klinik Tübingen, Chefsekretariat, Tel.: 07071 606-3036, Fax: 07071 606-3037, E-Mail: choelle@bgu-tuebingen.de www.bgu-tuebingen.de

Wissenschaftliche Leitung:
Univ.-Prof. Dr. med. A. Daigeler, Direktor Klinik für Hand-, Plastische, Rekonstruktive und Verbrennungschirurgie, BG Klinik Tübingen
Prof. Dr. med. B. Hirt, Direktor Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik, Eberhard Karls Universität Tübingen

Datum

16. November 2018 bis 17. November 2018

Ansprechpartner

Prof. Daigeler

Adresse

BGU Tübingen
Schnarrenbergstr. 95
72076 Tübingen
Deutschland

Karte