41. Jahrestagung der DAM - Registrierung geöffnet!

Die Registrierung für die 41. Jahrestagung der Deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Mikrochirurgie der peripheren Nerven und Gefäße (DAM) in München ist nun eröffnet und unter https://dam-mikrochirurgie.org/registrierung-2/​ zu finden. Den Frühbucherrabatt von 10% auf die Teilnahmegebühr erhalten Sie bei Buchung nun verlängert bis zum 24.9.2019.

Wir haben für Sie ein spannendes und abwechslungsreiches wissenschaftliches Programm zusammengestellt, welches alle Aspekte der Mikrochirurgie abdeckt und für Anfänger wie Experten gleichermaßen attraktiv ist. Durch die Kooperation mit der American Society of Reconstructive Surgery (ASRM) und die erstmals stattfindenden Instructional Courses zu speziellen Themen der  Mikrochirurgie haben wir eine Vielzahl von nationalen und internationalen Experten gewinnen können. Der Gesellschaftsabend findet dieses Jahr im Spatenhaus an der Oper, Residenzstraße 12 (www.kuffler.de/de/restaurant/spatenhaus/) statt. Auf Grund der limitierten Anzahl an Plätzen empfehlen wir eine frühzeitige Buchung des Gesellschaftsabends im Rahmen der Kongressregistrierung.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen in München und bedanken uns herzlich bei allen Referenten und Sponsoren aus der Industrie.

Riccardo Giunta (Kongresspräsident)
Thilo Schenck (Kongresssekretär)

 

 

 

 

Datum

21. November 2019 bis 23. November 2019

Ansprechpartner

thilo.schenck@med.uni-muenchen.de

Adresse

Chir. Hörsaal und Bibliothek, Abt. für Handchirurgie, Plastische und Ästhetische Chirurgie
Nußbaumstraße 20
80336 München
Deutschland