Bundeskongress der Medizinstudierenden 2021

Im Dezember 2021 richtet die Fachschaft Medizin Heidelberg den Bundeskongress (BuKo) der Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V. (bvmd) aus.
Die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V. ist der Zusammenschluss aller 39 medizinischen Fakultäten in Deutschland, und umfasst somit mehr als 90.000 Medizinstudierende. Die bvmd ist Koordinationsstelle von verschiedensten nationalen Projekten, die unter anderem Aufklärungsarbeit in Schulen oder die Koordination und Planung von Forschungs- und Public Health-Austauschen umfassen. Außerdem ist die bvmd auch stark in der Interessenvertretung der Medizinstudierenden involviert und arbeitet so auch in einem (gesundheits-)politischen Rahmen. 

Der Bundeskongress wird jedes Jahr von einer der medizinischen Fakultäten organisiert und bietet so den Rahmen um Kontakte mit anderen Studierenden, Projekten und sonstigen Teilnehmenden zu knüpfen, aber auch zum Vertiefen von Interessen bei verschiedenen Workshops, Diskussionen und Vorträgen. Das Motto für den BuKo 2021 in Heidelberg wird “Salutogenese der Gesellschaft - Gemeinsam statt Einsam” sein und es soll bis zu 350 Medizinstudierenden aus ganz Deutschland ermöglicht werden, am Bundeskongress 2021 in Heidelberg teilzunehmen.
 

Fachschaft Medizin Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 306, Raum 0.22
69120 Heidelberg
Deutschland

Tel.: +49 6221 544995, Mail: kontakt@fsmed-hd.de

Datum

3. Dezember 2021 bis 5. Dezember 2021

Ansprechpartner

www.fsmed-hd.de

Adresse

folgt
69120 Heidelberg
Deutschland

Karte