Handsymposium an der BG Klinik Ludwigshafen - Zukünftige Anforderungen an die Handchirurgie

Dieses Mal hat das Symposium einen ganz besonderen Anlass:
Berthold Bickert als langjähriger Leiter der Sektion Handchirurgie plant, Ende des Jahres in den Ruhestand zu gehen und die Leitung an Leila Harhaus zu übergeben. Das ist eine gute Gelegenheit, über zukünftige Anforderungen an die Handchirurgie in der Breite ihres Spektrums nachzudenken. Als Referenten konnten wir viele hochkarätige Experten gewinnen. Die Möglichkeit, aus ihrem großen Erfahrungsschatz in dieser Kombination hören zu dürfen, ist sicherlich einzigartig.

***

Die Teilnahme am Symposium ist kostenlos. Für unsere Planung bitten wir aber um Anmeldung. 

Wenn Sie zusätzlich am Abendessen am 4.11. teilnehmen möchten, vermerken Sie dies bitte ausdrücklich in der Anmeldung. Für das Abendessen ist ein Kostenbeitrag in Höhe von EUR 75,- zu zahlen.  Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung verbindlich an, wenn Sie am Abendessen teilnehmen möchten. 

Ihre Anmeldung schicken Sie bitte unter dem Betreff "Handsymposium" an: Paulina Scholz, Veranstaltungsmanagement, veranstaltung@bgu-ludwigshafen.de

Datum

4. November 2022 bis 5. November 2022

Adresse

BG - Unfallklinik Ludwigshafen, Sektion Handchirurgie
Ludwig-Guttmann-Str. 13
67071 Ludwigshafen
Deutschland