Lappenkurs Handchirurgie Jena

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
hiermit laden wir Sie herzlich in das historische Gebäude der Anatomie in Jena zu unserem schon traditionsreichen Handchirurgiekurs ein. Schwerpunkte des Kurses sind die operativen Techniken der plastischen Weichteildeckung an der Hand. Es erwartet Sie ein spannendes Programm mit Behandlung aller wichtigen Themenkomplexe vom Kuppendefekt bis hin zur freien Lappenplastiken. Sie operieren am frischen anatomischen Präparat alle von uns vorgestellten Plastiken. Dabei werden Sie in zweier Teams individuell und intensiv von erfahrenen Operateuren betreut. Alle Techniken werden vorher in kurzen Vorträgen erläutert und Sie bekommen zusätzlich ausführliche OP-Anleitungen ausgehändigt. Bei Diskussionsrunden im kleinen Kreis können Sie zusätzlich Ihr Wissen vertiefen. 

Wir freuen uns auf Sie!
Dr. med. Claudia Schmidt & Prof. Dr. med. Martin Langer

***

Anmeldung: www.handchirurgiekurs-jena.de
Die Zertifizierung wird bei der Landesärztekammer Thüringen beantragt.

Organisation: Congress Compact 2C GmbH (Gina Braun, Luisa Göde)
Joachimsthaler Straße 10, 10719 Berli, Telefon: +49 30 88727370, E-Mail: info@congress-compact.de
 

Datum

25. Februar 2022 bis 26. Februar 2022

Ansprechpartner

Congress Compact, info@congress-compact.de

Adresse

Uniklinikum Jena, Institut für Anatomie
Teichgraben 7
07743 Jena
Deutschland

Karte